Die Tischlerei Kaczmarek ist Ihr Spezialist für individuelle Treppen.

Unsere Handwerksleistungen bieten wir in Deutschland und Polen an.

Herzlich willkommen!

Vielen Dank, dass Sie sich für die hochwertigen Treppen der Tischlerei Kaczmarek interessieren. Auf diesen Seiten sehen Sie einige Beispiele, die aber nur einen kleine Auswahl der vielfältigen Möglichkeiten zeigen.

Unsere Treppen werden immer individuell nach ihren Wünschen gefertigt. Gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Jederzeit besuchen wir Sie zuhause und machen Ihnen entsprechende Vorschläge.

Wir freuen uns auf ihre Anfrage!

Kontraste mit Buche und Lack

Einen schönen Kontrast bietet diese Buchentreppe. Wangen und Fronten sind weiß lackiert, die dunkel gebeizten Stufen betonen die natürliche Maserung des Buchenholzes. Die Treppe mit einer Drehung wurde innerhalb von 3 Wochen nach Bestelleingang geliefert und in nur einem Tag montiert.

Raumsparende Podesttreppe mit Edelstahl-Optik

Diese wunderschöne Buchentreppe mit Edelstahlgeländer verleiht jedem Treppenhaus eine  wohnliche Atmosphäre. Der warme Farbton des Buchenholzes kontrastiert mit der mattsilbernen Edelstahloptik.

Die raumsparende Bauweise der Podesttreppe bietet sich auch zur Sanierung von engen Treppenhäusern an.

Holztreppen zur Modernisierung

Im Zuge einer Haussanierung oder Renovierung wird an uns immer wieder die Frage gestellt, ob auch eine bestehende Treppe aus Beton oder Fliesen mit einem neuen Holzbelag aufgefrischt werden kann. Tatsächlich ist das kein Problem – aus einer Vielzahl hochwertiger Hölzer schlagen wir Ihnen eine attraktive und maßgeschneiderte Lösung vor. Ein Anruf genügt.

Bekannt für Qualität: Treppen aus Polen

Qualitativ hochwertig sind die Treppen, die das polnische Unternehmen Kaczmarek anbietet. Sie werden individuell aus Holz oder Metall gefertigt. Selbstverständlich wird vorher direkt beim Kunden ein Aufmaß gemacht und pünktlich zum Termin geliefert. Zur Auswahl stehen verschiedenste Hölzer.

 

Spindeltreppe mit verchromten Geländerstäben

Für die Verbindung von übereinander liegenden Räumen bietet sich eine Spindeltreppe an. Der Handlauf aus Leimholz ist aus einem Stück und aufwändig verarbeitet. Die Geländerstäbe sind verchromt oder in matter Edelstahloptik erhältlich. Die Montage der Treppe ist in wenigen Stunden erledigt.